Zertifikate

zum vergrößern bitte ein Bild "anklicken"

1978 bis 1982

1983 bis 2009

2009 bis 2012

2009 bis 2019

Fachoberschule für Krankenpflege Zentralklinik Bad Berka Abschluss: Examinierte Krankenschwester

Tätigkeit als examinierte Krankenschwester zuletzt als Leiterin einer Gesundheitsstation des Malteser Hilfsdiensts

Ausbildung zur Heilpraktikerin (Paracelsus Schule, Essen) Schwerpunkt der Ausbildung: Chiropraktik, Osteopathie und Schmerztherapie

chiropraktische Ausbildung Seit einigen Jahren sind wir Lehrpraxis. Wir bilden Studenten der Chiropraktik und angehende Osteopathen praktisch aus. Diese Verantwortung verpflichtet uns zur Fortbildung.

2010 bis 2010

2010 bis 2011

2010 bis 2014

Eigenbluttherapie (PARACELSUS Schule, Essen) Schwerpunkt: Behandlung von Autoimmunerkrankungen und Allergien

ganzheitliche Schmerztherapie (Paracelsus Schule, Essen) Schwerpunkte: Rücken- und Schulterschmerzen, Osteopathie

osteopathische Ausbildung (u.a. Ackermann Institut, Stockholm) Schwerpunkt: strukturelle Osteopathie und sanfte Chiropraktik, orthopädische Techniken zur Manipulation der Wirbelsäule

2010 bis 2013

2011 bis 2011

2011 bis 2012

2012 bis 2018

SOT - Sacro-Occipitale Technik (D.A.G.C. Hamburg) chiropraktische Technik zur Justierung von Becken, Halswirbelsäule und Schädel.

Chelattherapeutin (Deutsche Akademie für Chelat-Therapie) Schwerpunkt: Ausleitung von Schwermetallen

homöopathische Komplexmittel (Regenaplex-Akademie)

KST - Koren Specific Technique (verschiedene Veranstaltungsorte weltweit) KST ist eine aus vielen verschiedenen Elementen bestehende, besonders sanfte chiropraktische Technik, die den gesamten Körper beeinflusst.

2012 bis 2013

TTPT - Thompson-Terminal-Point Technik (D.A.G.C., Hamburg) sanfte chiropraktische Technik zur gezielten Justierung von Wirbelkörpern und Wirbelgelenken

2013 bis 2013

CIT Chiropractic Instrument Technique (D.A.G.C., Hamburg) chiropraktische Low Force Technik - besonders geeignet zur risikolosen Justierung von Babys, Kindern und Menschen mit Osteoporose

2013 bis 2013

2013 bis 2014

2014 bis 2015

Sportchiropraktik (Dr. Gentempo (DC.) Amsterdam) Schwerpunkt: besondere Bedürfnisse von Sportlern

obere Halswirbelsäule, Brustwirbelsäule, Lendenwirbelsäule - FullSpine Techniken (Chiropraktik Akademie, Bad Oeynhausen) Atlasjustierung

KISO Method (Dr. Craig Zion Cain, D.C., Hawaii / Göttingen) chiropraktische Technik, besonders geeignet zur Justierung während der Schwangerschaft (Mutter und Fötus) und von adipösen Menschen

2014 bis 2016

amerikanische Chiropraktik (Dean Kirchner, D.C., Spanien) L. Dean Kirchner (+2017) war über drei Jahre mein Mentor. Meine Patienten und ich haben ihm viel zu verdanken.

2014 bis 2018

Kinderchiropraktik / Kinderosteopathie (MOLDI, Dr. U. Dietrich, Norderstedt) spezielle osteopathische, orthopädische und chiropraktische Techniken zur Behandlung/Justierung von Babys und Kleinkindern

2015 bis 2017

ADT - Atlas - Dens - Technik (C. Fischer, Chiropraxis Bochum) Eine spezielle Technik zur Atlasjustierung. Besonders erfolgreich bei der Behandlung von ADS und ADHS, Migräne und Tinnitus.

2016 bis 2016

2016 bis 2016

amerikanische Chiropraktik (3D-Chiropraktik, München) verschiedene Techniken zur gezielten Justierung der Wirbelsäule

Diversified Chiropractic Technique (Vaesterwick, Schweden) Mischung aus physiotherapeutischen, osteopathischen und orthopädischen Technik zur Akutbehandlung der Wirbelsäule

2016 bis 2017

FSST - Full-Spine-Specific Technik (D.A.G.C. Hamburg / Chiropraktik Akademie, Bad Oeynhausen) sichere chiropraktische Technik zur Manipulation der Wirbelsäule

2016 bis 2018

FDT - Technik: Flexion - Distrektion - Traktion (C.Fischer / Dr. U.Dietrich, Chiropraxis Bochum / MOLDI): Eine besonders bei Bandscheibenvorfall und Bandscheibenprotrusion erfolgreiche chiropraktische Technik.

2017 bis 2017

2017 bis 2017

amerikanische Chiropraktik (3D-Chiropraktik, München) verschiedene Techniken zur gezielten Justierung der Wirbelsäule

FMT - Foot Mobilisation Technique (Ted Jedynak, Australia / Göttingen) Level 1-3: Podologie - osteopathische und podologische Justierung der Fußknochen

2017 bis 2018

2018 bis 2018

FUCA Method (Keisuke Fujibushi, Japan) holistische chiropraktische Technik aus Japan zur Atlasjustierung

amerikanische Chiropraktik (3D-Chiropraktik, München) verschiedene Techniken zur gezielten Justierung der Wirbelsäule

Besondere Inspiration

strukturelle Osteopathie und sanfte Chiropraktik am Ackermann Institut 

Dr.med. P.W. Ackermann (Facharzt für Orthopädie und Schmerzforscher) setzt das erfolgreiche Werk seines Vaters am Ackermann Institut (Schweden, Stockholm) fort. Das Behandlungskonzept hat sich in vierzig Jahren an tausenden von Patienten bewährt. Frau Fischer ist stolz darauf, dass Sie dieses Wissen bei Dr. Ackermann selbst erlernen durfte.

moderne amerikanische Chiropraktik nach L. Dean Kirchner (D.C.)

L. Dean Kirchner (+ 2017) graduierte 1956 als „doctor of ciropractic“ und praktizierte in Burlington (USA, Kansas). Als Leiter der association of ciropractors in Kansas war er für die post-graduate studies verantwortlich. Er teilte sein umfangreiches Wissen mit Menschen, die zuhören und fühlen können. Dean Kirchner selbst führte Frau Fischer bei sehr schwierigen Techniken die Hand. Ein unvergessliches Erlebnis und eine Erfahrung, die heute, in täglichen Arbeit, immer wieder aus Neue Sicherheit gibt.

Koren Specific Technique, Tedd Koren (D.C.)

Tedd Koren graduierte 1977 am Sherman College of Ciropractic in Spartanburg (USA, South Carolina). In den 80ger Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt Tedd Koren in der Zusammenführung verschiedener chiropraktischer, neuro-emotionaler, kraniosakraler und viszeraler osteopathischer Techniken, auch in Verbindung mit Grundgedanken der Applied Kinesiology, die nach ihm benannte „Koren Specific Technique (KST)“.  Seit 2011 stehen Frau Fischer und Tedd Koren in ständigem Mailkontakt. Eine Justierung in der Chiropraxis Bochum ist ohne die Techniken Tedd Korens nahezu unvorstellbar.

KISO Methode, Craig Zion Cain (D.C.) 

Seit mehr einem viertel Jahrhundert praktiziert und lehrt Craig Zion Cain seine KISO-Methode in Hilo (USA, Hawaii). Diese Methode verbindet Techniken der amerikanischen Chiropraktik und Osteopathie mit asiatischen Heilverfahren. Heute doziert Herr Cain am Chiropraktik Campus in Hamburg.